Kurzprofil

Die STUVA e.V. ist eine unabhängige, gemeinnützige Forschungsinstitution. Sie wurde im Jahr 1960 gegründet und hat heute mehr als 230 Mitglieder. Zur Bearbeitung von Aufträgen auch aus der freien Wirtschaft wurde 1996 die STUVAtec - Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen mbH ausgegliedert. Zu den Arbeitsbereichen zählen Grundlagenforschung und Spezialuntersuchungen, schwerpunktmäßig auf den Gebieten des unterirdischen Bauens sowie des Bahn- und Straßenverkehrs. Aufgrund der Erfahrungen und Kenntnisse aus zahlreichen Forschungsaktivitäten werden STUVA und STUVAtec auch für viele objektbezogene Untersuchungen und Gutachten im In- und Ausland eingeschaltet.

 

An unserem Sitz in Köln befinden sich drei Versuchshallen mit einer Gesamtgrundfläche von ca. 2.000 m². Unsere Forschungs- und Versuchsergebnisse werden der Öffentlichkeit auf verschiedenen Wegen zugänglich gemacht:

 

  • Zeitschrift "Tunnel", unser offizielles Organ; 8 Hefte pro Jahr, zweisprachig (deutsch/englisch)
  • Buchreihe "Forschung+ Praxis, U-Verkehr und unterirdisches Bauen"
  • STUVA-Forschungsberichte
  • Berichte, die z.T. von anderen Institutionen herausgegeben werden
  • Internet

Alle zwei Jahre (in ungeraden Jahren) findet im Herbst die STUVA-Tagung mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten aus dem Bereich Tunnel- und Tiefbau statt. Die Tagungen werden jeweils von rund 1.500 Tunnelbauexperten aus mehr als 30 verschiedenen Ländern besucht. In einer begleitenden Fachausstellung präsentieren Bauunternehmen, Ingenieurbüros, Maschinenbauer und Komponentenhersteller ihre Produkte und Serviceleistungen einem sachverständigen Publikum.

 

Download
30.08.2013DRUCKEN
22-07-2015

DBV ehrt Dr. Karl-Morgen mit der Emil-Mörsch-Denkmünze

Mit großer Freude nahm Dr.-Ing. Karl Morgen, 1. stellvertretender Vorsitzender im Vorstand der STUVA – Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen – die Emil-Mörsch-Denkmünze des Deutschen...


15-09-2014

STUVA-Vorstandsmitglied Otto Schließler in Altersteilzeit

Der langjährige Amtsleiter bei der Stadt Dortmund, Dipl.-Ing. Otto Schließler, ist am 14. März 2014 aus den Diensten der Stadt Dortmund ausgeschieden. Mit diesem Datum ist Schließler, der zuletzt...


17-06-2014

STUVA-Ehrenmitglied Prof. Adolf Müller-Hellmann 70 Jahre

Jubiläum

Albert Einstein hat einmal gesagt, eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint. Dieses Zitat kennzeichnet oftmals das Wirken...