Start / Über uns / Aktuelles / STUVA-YEP auf der STUVA-Tagung 2019

STUVA-YEP auf der STUVA-Tagung 2019

Mit über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Deutschland fand die Mitgliederversammlung von STUVA-YEP mit anschließendem Get-together im Vorfeld zur STUVA-Tagung 2019 in Frankfurt a. M. sehr guten Zuspruch. Zu Beginn der Veranstaltung gab die bisherige STUVA-YEP-Sprecherin Alena Conrads einen Überblick über die ersten zwei Jahre von STUVA-YEP.

Neben einem Workshop zur Digitalisierung im Tunnelbau an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) gab es bereits zwei Baustellenexkursionen inklusive kurzer Vortragsreihen in Frankfurt a. M. und in Stuttgart. Des Weiteren wurden die Ziele von STUVA-YEP auch den Neuankömmlingen vorgestellt. So wird STUVA-YEP nicht nur deutschlandweit aktiv sein, sondern sich auch mit jungen, internationalen Foren vernetzen. Auf dem World Tunnel Congress (WTC) 2019 in Neapel wurden bereits erste Kontakte zu den Young Members anderer Nationen geknüpft. Weitere internationale Treffen zur Vernetzung der jungen Ingenieurinnen und Ingenieure sind bereits geplant.

Anschließend folgte die Neuwahl des Steering Committees von STUVA-YEP. Nach einer kurzen Vorstellung der 16 Bewerberinnen und Bewerber sowie der anschließenden Stimmenauszählung standen die neuen acht Mitglieder des Steering Commitees fest. Als Sprecherinnen des Committees wurden Anna Zehlicke und Franziska Hebach ernannt. Die übrigen acht Bewerberinnen und Bewerber werden das Committee auch ohne feste Position in den kommenden zwei Jahren dennoch tatkräftig unterstützen. Im Anschluss an die Wahl folgte das traditionelle „STUVA-YEP-Sonnenbrillen-Gruppenfoto“. Bei einem gemeinsamen Abendessen in entspannter Atmosphäre ließen die jungen Ingenieurinnen und Ingenieure den Abend auf Einladung der STUVA ausklingen.

Am kommenden Tag war STUVA-YEP zum ersten Mal mit einem eigenen Messestand auf der STUVA-Expo vertreten. Der Stand diente nicht nur als eigene Werbeplattform, sondern war ebenfalls eine zentrale Anlaufstelle und wichtiger Treffpunkt für alle jungen Tunnelbauerinnen und Tunnelbauer. So konnten sich interessierte Ingenieurinnen und Ingenieure nicht nur über die bisherige Arbeit und zukünftigen Pläne von STUVA-YEP informieren, sondern knüpften zugleich neue, interessante Kontakte oder trafen sich mit bekannten STUVA-YEPs aus vorangegangen Veranstaltungen. An den zwei Messetagen konnten so über 70 weitere Jungingenieurinnen und -ingenieure für die Idee von STUVA-YEP begeistert werden. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer für die hilfreiche Unterstützung am Messestand sowie bei Vor- und Nachbereitung des STUVA-YEP-Standes. Ein Großteil der Referierenden des „Jungen Forums“ war Teil von STUVA-YEP. Beim anschließenden Meet and Greet am STUVA-YEP-Messestand konnten sich interessierte Ingenieurinnen und Ingenieure mit den vier Vortragenden über die Vortragsthemen Wartungsplanung für Abbauwerkzeuge beim Schildvortrieb, Materialkonzepte für Ringspaltmörtel, eine neue Trennmethode für gebrauchte Bentonitsuspensionen oder einem neuen Prozessmodell zur Erhöhung der Verfügbarkeit einer Rohrvortriebsmaschine fachlich austauschen und Fragen stellen.

Fazit von STUVA-YEP zur STUVA-Tagung 2019: Ein voller Erfolg! Zahlreiche neue Mitglieder wurden gewonnen – mittlerweile sind es über 300, eine erfolgreiche Neuwahl des Steering-Committees, zahlreiche interessante Kontakte, es gibt viele neue Ideen, aber auch Herausforderungen für die kommenden zwei Jahre.

Autor: Marius Schröer (Ruhr-Universität Bochum)

Das neue STUVA-YEP Steering Committee von links nach rechts: Marius Schröer (RUB), Julia Nass (als Vertreterin der STUVA ohne Wahlperiode), Sascha Freimann (RUB), Anna Zehlicke (Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH), Tim Lorenz (DB PSU), Annika Jodehl (RUB), Anna-Lena Hammer (RUB), Henrik Wahl (RUB), Franziska Hebach (PORR GmbH & Co. KGaA)
STUVA-YEP-Messestand
Das offizielle "STUVA-YEP-Sonnenbrillen-Gruppenfoto" (bitte klicken!)
Ansprechpartner
M. Sc. Julia Nass
STUVA e. V.
+49 221 59795-28
E-Mail

M. Sc. Christian Rhein
STUVA e. V.
+49 (0)221-59795-31
E-Mail